Aktuelles

5. Gaadner Damentag

Ein Kipferlfrühstück im Heimatmuseum mit den Melodien aus „My fair Lady“ war der Beginn des Ta-ges.
In Erinnerung an den Dichter Ferdinand Raimund, der in Gaaden den Verschwender schrieb, wurde die Szene Kraxenweiberl – Dumont mit entsprechenden Kostümen von zwei Gaadnern gespielt und hat für Lacherfolge gesorgt.
Den regnerischen Wettervorhersagen zum Trotz konnten 40 Damen im Sonnenschein die Oldtimer-fahrt - diesmal unter anderem sogar mit einem Rolls Royce - nach „Ascot“ zum Gaadner Reitverein genießen.
Die Überraschung war perfekt: Ein köstlicher Imbiss und danach ein Pferdeparcours ersten Ranges brachten Beifall und Anerkennung für die Akteure.
Nach dem Essen mit Musik in der Gaadner Meierei wurden den Damen Rosen und Lavendelseifen überreicht

 

Amtstipps

Der Amtshelfer
http://www.help.gv.at
N├ľ Landesregierung
http://www.noe.gv.at
Bezirkshauptmannschaft M├Âdling
http://www.noel.gv.at/Bezirke/Alle-Bezirke.html
Pers├Ânliche Bauberatung
http://www.noe-gestalten.at/bauberatung
Karte der Gemeinde Gaaden

Gemeinde Gaaden

UID:ATU16232100

Hauptstra├če 29
A-2531 Gaaden
Tel: 02237/7203
gemeindeamt@gaaden.at

Allgemeiner Parteienverkehr
Mo, Di, Mi, Do, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag zus. 16:00 bis 18:00 Uhr